Waschanleitung

Bitte beachte immer die Waschanleitung, die du auf den Etiketten unserer Artikel findest. Schäden durch falsche Reinigung übernehmen wir nicht. Die Pflegesymbole auf den Etiketten kennzeichnen die vom Hersteller empfohlene Art der Behandlung unserer Textilien. Hier findest du die Bedeutung aller Pflegesymbole für Yakuza-Artikel:

 

Waschen

Die Zahl im Waschbottich steht für die maximale Waschtemperatur.

Normale Wäsche in der Waschmaschine.

Schonwaschgang: Pflegeleicht oder Feinwäsche.

Spezial-Schonwaschgang: Feinwäsche oder Wollwaschgang; Schleudern nur bei niedriger Drehzahl.

Handwäsche: Kalt oder lauwarm, aber höchstens bei 40°.

Trocknen

Die Punkte im Wäschetrockner symbolisieren die Trocknungsstufe.

Normalprogramm: Trocknen bei hoher Temperatur möglich.

Schonprogramm: Bei niedriger Temperatur trocknen.

Nicht im Trockner trocknen.

Bügeln

Je weniger Punkte im Bügeleisen, desto geringer die Temperatur mit der das Kleidungsstück gebügelt werden darf.

Heiß bügeln möglich, max. 200°C (z.B. Baumwolle, Leinen). Nur links bügeln.

Mäßig heiß bügeln, max. 150°C (z.B. Polyester, Wolle). Nur links bügeln.

Nicht heiß bügeln, max. 110°C ( z.B. Acryl, Nylon). Nur links bügeln.

Nicht zum Bügeln geeignet.

Bleichen

Die Dreiecke stehen für verschiedene Bleichverfahren.

Chlor- und Sauerstofff-Bleichmittel zulässig.

Nur Sauerstoffbleiche zulässig, keine Chlorbleiche (Vollwaschmittel verwendbar).

Nicht bleichen (Color- oder Feinwaschmittel verwenden).

Chemische Reinigung

Ein Buchstabe kennzeichnet die mögliche Art der chemischen Reinigung.

Chemische Reinigung möglich.

Buchstaben im Kreis stehen für die zu verwendenden Lösungsmittel, Striche darunter geben Einschränkungen an – Die Reinigung weiß, was zu tun ist!

Keine chemische Reinigung möglich.